Zündeinrichtung ausrichten

 

Wenn sich das Feuer der Feuerstelle entzünden kann, aber die Flamme erlischt, sobald man den Regler loslässt, liegt wahrscheinlich ein Problem mit dem Thermoelement vor. In diesem Fall sollte eine Thermoelement-Winkelanpassung vorgenommen werden. Dabei gehen Sie wie folgt vor:

Entfernen der Gitterabdeckung

 

1. Entfernen Sie die Schrauben an der Gitterabdeckung

oberhalb des Zünders.

 

2. Beachten Sie, dass die Schrauben von der Unterseite

gekontert sind.

 

Einstellung überprüfen - ältere Modelle

Prüfen Sie, ob das Thermoelement in der Zündvorrichtung auf die Gasaustrittsöffnung ausgerichtet ist oder nicht. 

Wenn nicht, richten Sie es auf die Öffnung aus. Dabei mit angemessener Kraft vorgehen, um den Thermofühler nicht zu beschädigen.

Prüfen Sie auch ob der Temperaturfühler ebenfalls von der Flamme berührt wird.

Einstellung überprüfen - neue Modelle

1. Stellen Sie die Zündflamme in der Höhe so ein, dass der

Zündfunken ca. 5 mm von den Gaslöchern entfernt ist.

 

2. Prüfen Sie auch ober der Temperaturfühler ebenfalls

von der Flamme berührt wird.

Wenn das alles erledigt wurde, versuchen Sie erneut die Feuerstelle anzuzünden. Jetzt sollte die Flamme an bleiben.


ELEMENTI Feuerstellen
Expresslieferung möglich!
Regelmäßige Sonderaktionen
Neues Sortiment 2021 verfügbar